Zurück zum Content

Portraitshooting . Jenny . #1

Ende letzter Woche war das Wetter richtig im April-Modus und im Stundentakt wechselte es von Sonne über Hagel und Gewitter zu Regen. Daher war das Shooting mit Jenny am Samstag recht spontan und wir hatten das Glück eine trockene Phase zu erwischen. Ein paar Tage vorher war ich an schönen Rapsfelder und an in Blüte stehende Streuobstwiesen vorbei gekommen bin – und die haben förmlich geschrien, dass man dort ein Fotoshooting macht. Toll, dass Jenny spontan Zeit und Lust hatte.

Bei diesem Shooting gab es auch eine Premiere: Jennys Freund (und mein ältester Sohn) Maxx war mit seiner Kamera dabei und hat während des Shootings ein Video gedreht. Entstanden ist ein kurzer Film „Behind the scenes“, den ich ganz großartig finde. Ihn findet man auf Facebook übrigens über seine Seite „Lookin’Round“ hier: Klick! Und hier das Video und die Fotos:

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.