Strahlend blauer Himmel. Ein tolles Wetter, um was zu unternehmen. Also Kamera geschnappt und auf nach Bad Hönningen zum Pfingstspectakulum. Dieser ist wunderschön direkt am Rhein gelegen und direkt daneben findet zeitgleich noch ein Flohmarkt statt und lädt zum Stöbern ein.

Der Besuch hielt sich jedoch trotz des schönen Wetters am Samstag meiner subjektiven Einschätzung nach in Grenzen. Vielleicht nicht so überraschend, wenn die Veranstaltung auf die Seite der Stadt Hönningen nur unter den Jahreshighlights zu finden ist und man dort nur auf die Webseite der Veranstaltung verlinkt, die den Flashplayer erfordert und auf der noch die Daten von 2015 zu finden sind. Ich denke das Marketing könnte man verbessern.

Wir sind aber durch unsere Freunde von der Sinziger Reenactmentgruppe „Milites Sentiacum“ darauf aufmerksam geworden und genau diese haben wir natürlich auch besucht. Und uns direkt auch festgequatscht – wie immer halt. Da die Marktsaison jetzt begonnen hat freue ich mich auch schon darauf sie bei den nächsten Gelegenheiten wiederzusehen. Bis dahin ein paar Fotos vom Markt:

Um die Nutzerfreundlichkeit meiner Webseite zu verbessern nutze ich Cookies. Durch Deinen Besuch bzw. die Nutzung der Webseite stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.