Zurück zum Content

Kategorie: LIFE

750 Jahre Sinzig: Festumzug

Meine Heimatstadt Sinzig feierte letztes Wochenende die 750 Jahre Stadtrechte mit einem großen Stadtfest und einem Festumzug. Nachdem ich ja schon den Karnevalsumzug fotografiert habe (hier), war ich auch bei diesem Umzug mit der Kamera dabei. Wenig überraschend hatten wir dieses Mal besseres Wetter, vielleicht hätte es sogar ein paar Grad weniger sein dürfen. Doch vom Zug aus wurde eine…

1 Kommentar

Frühjahrsball 2017

Im November 2016 hatte ich schon die Ehre beim Tanzball in Wuppertal fotografieren zu dürfen (Fotos hier) und das hat so viel Freude gemacht, dass ich meine Kamera auch zum Frühjahrsball 2017 des Arbon e.V. im Görreshaus der Rheinischen Philharmonie mitgenommen habe. Nachdem ich beim Tanztraining dabei war und die ersten Tänze noch mitgetanzt habe, war ich den Rest des…

1 Kommentar

Karnevalszug Sinzig 2017

Sinzig Alaaf! Sinzig feiert 750 Jahre Stadtrechte und die Karnevalsgesellschaft ihr 50jähriges Bestehen. Das war aber wohl nicht zu Petrus durchgedrungen, der sich auch noch im Tag vertan hat und uns Aschermittwochswetter schickte. Aber richtige Jecken lassen sich davon nicht abhalten und tanzen und feiern auch unter Wolken. Durch viele gute gelaunte Gruppen sprang auch die Begeisterung auf die Besucher…

Hinterlasse einen Kommentar

Sinziger Schlüsselübergabe 2017

Es wurde ja auch endlich Zeit: Heute Mittag hat die Sentiaca Andrea II., unterstützt durch die KG Närrische Buben und den Sinziger Stadtmaure Möhne, den Bürgermeister verhaften lassen und die Regentschaft in der Stadt übernommen. Davor musste unser Pastor und Notfallseelsorger nach der Karnevalsmesse noch seine Kompetenz im Leiterklettern beweisen. Auch das Dreigestirn aus Westum war mit ihrer Garde anwesend, wie…

Hinterlasse einen Kommentar

Karneval in Schalkenbach 2017

Schalkenbach. Ein Eifeldorf in der Verbandsgemeinde Brohltal mit etwas über 800 Einwohner. Meine Frau und ich hat es heute dorthin verschlagen, weil meine Schwester uns erzählt hat, dass der Zug dort so schön ist und sie mit unseren Neffen dort sein wird. Auch meine Tante ist mitgekommen, da sie in Schalkenbach einige Leute kennt (Die kennt in der Ecke gefühlt jede…

Hinterlasse einen Kommentar

Auf dem Mondscheinumzug 2017

Seit ein paar Jahren gibt es den Mondscheinumzug in Bad Bodendorf, der sich innerhalb kurzer Zeit zu einer Tradition am Karnevalsfreitag entwickelt hat. Entsprechend groß ist der Andrang vor allem in der Ortsmitte, denn so viele Züge in der Dunkelheit gibt es in der Umgebung nicht. Wie der Lichterzug in Dedenbach in der letzten Woche (Fotos hier) haben solche Umzüge…

2 Comments

Auf dem 1. Dedenbacher Lichterzug

Für die Leute, die Dedenbach nicht kennen: Es ist ein Eifeldorf in der Verbandsgemeinde Brohltal mit weniger als 500 Einwohnern. Meine Mutter stammt von dort und in ihrem Elternhaus, in dem indessen meine Schwester mit ihrer Familie wohnt, habe ich als Kind viele Wochenenden verbracht. Kurz vor der Geburt meines Ältesten bin ich selber nach Dedenbach gezogen und habe dort einige…

Hinterlasse einen Kommentar

Larp: Auf dem Finsterthal 2

Mehr Geschichten erzählen. Mehr Epik. Cineastische Momente. Wo kann man das besser als bei einer Liverollenspiel-Veranstaltung? Besonders, wenn das Wetter dann noch mitspielt, wie am letzten Wochenende. Es hat einfach alles gepasst. Hier schon mal eine Auswahl der Fotos – sozusagen mein „Best of“: Alle 175 Fotos, die ich gemacht habe, finden sich bei Flickr hier.

Hinterlasse einen Kommentar